Freecross testen                                                               10 - 15 min.          kostenlos!

 

Einweisung                                                                  ca. 20 - 60 min.          10,- €          pro 20 Minuten

(Einweisung kostenlos - wenn nach der Einweisung noch ein Freecross ausgeliehen wird)

 

Tagespauschale für Familien und Touren 20,- € pro Tag / pro Freecross oder nach Vereinbarung!

 

Leihgebühr (Einweisung vorrausgesetzt)                                 60 min.          19,- €          pro Freecross

 

Leihgebühr 5er Karte                                                                                      69,-€          pro Freecross

 

Leihgebühr 10er Karte                                                                                  120,-€          pro Freecross

 

Einzelstunde (mit Therapeut)                                                   60 min.          79,- €          pro Person

 

Erlebnisfahrt (mit Betreuer)                                                      60 min.          32,- €          pro Person

 

Freecross Kurs (mit Therapeut)   Mo. und Don. 18:00 Uhr     8 x 60 min. 119,-€  pro Person (incl. Leihgebühr Freecross)

 

Freecross Abo (nach Kursteilnahme) Leihgebühr bis 3 x pro Woche            29,- € im Monat (monatl. Kündigung)

 

Natürlich können Sie auch alles als Gutschein verschenken!

 

Individuelle Angebote (Firmen - Event, Erlebnis - Event - Touren, Geschicklichkeits - Rally...) auf Anfrage!

Freecross kostenlos testen - jeden Sonntag 11:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung und nach Vereinbarung!

Einfach kurz anrufen und Termin vereinbaren 09442 / 90 67 515

Freecross - Training, das wirkungsvolle Ganzkörpertraining:

 

Arme, Schulter, Brust, Bauch, Rücken, Po, Beine werden trainiert, und durch die elliptische Schrittbewegung dabei die Gelenke geschont.

 

Alle Verspannungen im Rücken-, Nacken- und Schulterbereich werden gelöst. Durch die gleichmäßige Stärkung und Dehnung der Rücken- bzw. Bauchmuskulatur, wird die Balance der Wirbelsäule wieder hergestellt.

 

Ganz nebenbei verbessert Freecrossen auch den Gleichgewichtssinn und das Koordinationsvermögen.

 

"Freecross" ist zudem für Anfänger und Profi - Sportler gleichermaßen geeignet, um effektiv die allgemeine aerobe Ausdauer zu steigern.

 

 Der durchschnittliche Verbrauch beim Freecrossen beträgt 1000 Kalorien pro Stunde. Der doppelte Energieverbrauch verglichen mit einem Indoor - Crosstrainer, und das bei gesteigerter Trainingsqualität.

 

Univ. - Prof. Ingo Froböse

Sporthochschule Köln